Gottesdienst auf der Kunstlichtung

Einmal im Monat feiern wir aktuell unseren Gottesdienst im Grünen auf der Kunstlichtung.
Nächster Termin: 08.08.2021

Kunstlichtung1Seit kurzem dürfen wir nun während des Gottesdienstes die Schutzmasken abnehmen.

Lediglich beim Kommen und Gehen, beim gemeinsamen Gespräch oder beim Singen ist weiterhin ein Mund- und Nasenschutz erforderlich. Beim Gottesdienst im Freien ist aktuell nur noch auf einen Mindestabstand zu achten. Und dazu war am vergangenen Sonntag gleich eine gute Gelegenheit zum Erleben dieser neuen Freiheit.

Wir feierten Gottesdienst in der Kunstlichtung in der Talaue. Rund 80 Personen haben sich angemeldet, die Anmeldung ist aktuell immer noch erforderlich.

Bei sommerlichen Temperaturen führte uns Pastor Björn Husfeld in die Kraft des Gebetes ein. Anhand der Bibelverse aus Jakobus 5, 13 ff. machte er Mut, Schweres vor Gott zu bringen. "Gebet fängt bei mir persönlich an".

Gleichzeitig machte er Mut, bei unseren Belastungen nicht stehen zu bleiben.

Im Gegenteil: Das Gebet soll uns helfen, über die Schwere zum Guten zu kommen. Wir sind aufgefordert, aktiv zu werden und die Ältesten der Gemeinde zu rufen.

Ganz praktisch wurden die Gemeindeglieder aufgefordert, in Kleingruppen nach den aktuellen Gebetsanliegen der Mitchristen zu fragen und mit- und füreinander zu beten. Wir sind miteinander unterwegs: Als Gemeinde, mit dem Herrn Jesus Christus und der Gewissheit, dass Gebet Auswirkungen hat.

Kunstlichtung2Kunstlichtung3

Christusbund WN Logo ws

Christusbund Waiblingen
Fuggerstraße 45
71332 Waiblingen
Gemeinde-Tel. 07151 9650965
info@christusbund-wn.de